Partner – Daikin Applied / McQuay

Sie befinden sich hier: Startseite | Partner – Daikin Applied / McQuay | Seite drucken

aircool – die erste Wahl für Industrie-Kälte von Daikin Applied / McQuay


Die aircool GmbH mit Sitz in München vertritt seit 1983 erfolgreich McQuay International, den namhaften Hersteller industrieller Kaltwassererzeuger bis zu einer Kälteleistung von 9 MW pro Einheit. aircool ist in dieser Zeit zu einem leistungsstarken und verlässlichen McQuay-Partner geworden.

2006 wurde McQuay in DAIKIN Gruppe integriert und nach 8 Jahren wird auch der Namenswechsel vollzogen. Ab 01. April 2014 wurde aus McQuay –» Daikin Applied.

In unserem aircool-Team arbeiten hoch qualifizierte, engagierte, werksgeschulte und erfahrene Spezialisten. Alle Daikin Applied / McQuay Kunden werden durch das aircool-Team von der ersten Kontaktaufnahme bis hin zur Inbetriebnahme neu installierter Maschinen perfekt betreut.

Unsere Kompetenz als Daikin Applied / McQuay-Partner prädestiniert uns für Problemlösungen jeder Art. Im Bereich von Modernisierungsmaßnahmen sind wir führend. So wurde die Umrüstung von Westinghouse/McQuay-Turbinen auf die neue MicroTecII Steuerung genauso wie die Inbetriebnahme von Daikin Applied / McQuay Turbokaltwassersätzen mit frequenzgesteuerten Turbinen in Europa erstmals von Kältetechnik aircool GmbH durchgeführt.

Bei der europäischen Markteinführung der in den USA bereits erprobten, magnetgelagerten Turbo-Flüssigkeitskühler der WMC-Typenreihe setzte McQuay erneut auf seinen erfahrenen und kompetenten Industriepartner: Die Kältetechnik aircool GmbH realisierte erfolgreich die Erstinstallation eines WMC-Aggregats in einem Münchner Raumfahrtunternehmen.

Mit unseren Daikin Applied / McQuay Steuerungs-Simulatoren sind wir in der Lage, alle nur möglichen Betriebszustände an unseren Daikin Applied / McQuay-Maschinen durchzuspielen. Wir reagieren schnell und flexibel auf jede Anforderung und erarbeiten umgehend die Problemlösung. Damit helfen wir unserem Kunden und bieten ganz gezielt den besten und effizientesten Support im Bereich der Steuer- und Regelungstechnik.


Daikin Applied / McQuay Kältetechnologie – Vorsprung durch Innovationen


Daikin Applied / McQuay liefert technisch flexible, leistungsstarke Lösungen für kommerzielle, industrielle und institutionelle kältetechnische Anforderungen. Die über Jahrzehnte bewährten Produkte und das Know-how des weltweit größten Unternehmens für Kälte- und Klimatechnik kommen bei allen anspruchsvollen, professionellen Anwendungen zum Einsatz.

Als Teil eines Fortune 1.000-Unternehmens beschäftigt Daikin Applied / McQuay über 5.000 Mitarbeiter in zwölf Produktionswerken auf drei Kontinenten. Das Daikin Applied / McQuay-Qualitätsmanagementsystem ist nach ISO 9001.2000 zertifiziert. Ein Großteil des globalen Daikin Applied / McQuay-Netzes wird durch verlässliche Distributions-Partner realisiert – wie für den deutschen Markt mit großem Erfolg durch die aircool Kältetechnik GmbH in München. Das Leistungsspektrum umfasst dabei kälte- und klimatechnische Einrichtungen von 5 bis 9.485 kW pro Einheit. Ein flächendeckendes, kompetentes und zuverlässiges Service-Team übernimmt zudem die Inbetriebnahme, Instandhaltung und Wartung der Anlagen.